VoK - Home  /  Aktuelles

 
06.12.2013 10:19 Alter: 9 yrs

Vertreterin im Frauennetz Liechtenstein


Einsitznahme von Martina Dünser-Davis im Frauennetz Liechtenstein

Neu vertritt Martina Dünser-Davis aus Schaan den Verein für eine offene Kirche im Frauennetz Liechtenstein. Der Verein für eine offene Kirche freut sich, dass er mit Martina Dünser-Davis eine sehr engagierte und kompetente Vertreterin für die Mitarbeit im Frauennetzwerk gewinnen konnte.

Das Frauennetz Liechtenstein ist ein Verband von Organisationen, die sich für die Chancengleichheit von Frauen einsetzen. Die Vernetzung von Nichtregierungsorganisationen, Frauenorganisationen der Parteien und Regierungsorganisationen dient der gegenseitigen Förderung und soll verbesserte Bedingungen für Frauen in politischen, sozialen, wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und kulturellen Belangen schaffen.

Geschäftsführende Stelle für das Frauennetz ist bisher die Stabstelle für Chancengleichheit. Da diese seit der Kündigung ihrer Leiterin 2011 nicht wieder ordentlich besetzt wurde, hat das Frauennetz in 2013 etliche Aktionen durchgeführt, zum Beispiel die Übergabe einer Petition für den Erhalt der Stabstelle an den Landtag. Wenngleich die Petition mit grosser Mehrheit vom Landtag an die Regierung überwiesen wurde und die Regierung nun an einer neuen Lösung arbeitet, bleibt die Situation für das Frauennetz auf unabsehbare Zeit unbefriedigend, so dass der vom Frauennetz initiierte Trailer seine Aktualität wohl nicht so rasch verlieren wird: Bitte hier klicken