VoK - Home  /  Aktuelles

 
12.09.2015 09:49 Alter: 3 yrs

Die Verantwortung der Kirche für Flüchtlinge


(Bild: jesuit refugee service)

Amtsträger des Erzbistums Vaduz hatten sich in den Medien geäussert, dass die Kirche keine Flüchtlinge aufnehmen könne. Viele Menschen in Liechtenstein sind über diese unbarmherzige Haltung empört. Günther Boss wurde vom "Liechtensteiner Volksblatt" zu diesem Thema befragt. Er stellt klar, dass die Ethik der Nächstenliebe und Solidarität ins Zentrum des Christentums gehört. Die Christen und christlichen Kirchen tragen eine ganz besondere Verantwortung in der Flüchtlingshilfe, so wie es Papst Franziskus und viele Bischöfe und Laiengruppen weltweit vorbildlich vormachen. Die Links führen Sie zu den beiden Artikeln im "Volksblatt" vom 11. September 2015. Vielen Dank an die Journalistin Daniela Fritz für die mutige und sorgfältige Berichterstattung!

 

Lesen Sie hier den Leitartikel von Daniela Fritz.

Lesen Sie hier das Gespräch mit Günther Boss in Zusammenfassung.